Isergebirgs Museum Neugablonz

!!! 13.12.2019: Wegen technischer Probleme kann es sein, dass Sie uns zur Zeit nicht per Telefon oder per eMail erreichen können. Wir arbeiten an einer schnellen Änderung.!!

 

Eine Wunderwelt aus Glas ...

 

Modeschmuck und Imitate aus funkelnden Glassteinen und bunten Perlen - das ist seit fast 200 Jahren das Metier der Gablonzer Industrie. Im Isergebirgs-Museum erleben Sie ihre spannende und wechselvolle Geschichte. Treten Sie ein in die "Wunderwelt aus Glas", die der Mundartdichter Heinz Kleinert beschworen hat.

   

 

 

 

 

 

 

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren