Isergebirgs Museum Neugablonz

Sommerferien im Museum

Jeden Mittwoch, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr, haben wir für die Ferienkinder ein eigenes Sommerferienprogramm im Isergebirgs - Museum!

Eine Voranmeldung ist notwendig und es fallen Materialkosten von 3,00 EUR an.

09.08.2017:     Perlenwickler und Glasdrücker - Berufe in Neugablonz I

Was will ich später einmal werden? Wir sprechen und Malen unsere Lieblingsberufe

Blick ins Museum: Neugablonzer Berufe im Film

Kreativer Teil: In der KreativWerkstatt wickeln wir Perlen aus Papier und drücken Glas aus Salzteig

16.08.2017:     Schmuckbasteln

Wie kann ich selbst ein Schmuckstück gestalten? Auf was muss ich dabei achten?

Blick ins Museum: Kennenlernen der Facetten von Modeschmuck

Kreativer Teil:   In der KreativWerkstatt basteln wir uns selbst etwas Schönes

23.08.2017:     Graveur und Drahtzieher – Berufe in Neugablonz II

Was will ich später einmal werden? Wir sprechen und Malen unsere Lieblingsberufe

Blick ins Museum: Neugablonzer Berufe im Film

Kreativer Teil: In der KreativWerkstatt wickeln wir, gravieren unsere eigenen Gläser und lassen Phantasiegebilde aus Draht entstehen

30.08.2017:     Franz Wurtinger – Aquarellmalerei

Zeichnen: Detailstudien aus der Natur

Blick ins Museum und die Sonderausstellung: Franz Wurtinger

Kreativer Teil: In der KreativWerkstatt malen wir mit Aquarellen, lernen die Eigenschaften von Aquarellfarbe kennen und üben die Nass-in-nass-Technik

06.09.2017:     Glas, Licht und Regenbögen

Experimente mit Licht und Glas: Bunte Schatten und Lichtreflexe erschaffen. Regenbogen mit Wasser und Licht erzeugen. Was passiert da? Warum ist das so? Was hat das mit Glas zu tun? Was ist Farbe? 

Blick ins Museum: Besichtigung der eingenähten Glasrezepte im EG. Außerdem begeben wir uns auf die Suche nach den schönsten glänzenden Glassteinen. Warum leuchten diese so schön?

Kreativer Teil: In der KreativWerkstatt Gestalten eines Regenbogens mit Enkaustik

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung